Prüfung Schweißgeräte
KFK® Prüfservice seit über 25 Jahren!
Wir bieten
  • Professionelle Prüfung jeglicher Schweißgeräte gemäß VDE 0544-4 und DGUV Vorschrift 3, vormals BGV A3 Prüfungen,
  • Umfangreiche Beratung am Telefon oder vor Ort
  • Prüfung nur durch befähigte Personen gemäß TRBS 1203 mit den vorgeschriebenen Prüfgeräten
  • Ausführliche, gerichtsfeste Prüfprotokolle und Prüfplaketten
  • Hilfe bei der Inventarisierung und Dokumentation durch ein Barcode-Identifizierung aller geprüften Geräte
  • Herstellerunabhängigen Service für alle Modelle aus einer Hand

Prüfung Schweißgeräte

KFK® Elektroprüfservice & Elektroprüfungen & Prüfung von Schweißgeräten und Lichtbogen-Schweißeinrichtungen gemäß VDE 0544-4, DGUV V3, vorm. BGV A3

Mitarbeiter vor elektrischen Unfällen beim Schweißen schützen

Das Lichtbogenschweißen wird in fast allen Gewerbezweigen für das Bearbeiten und Verbinden von metallischen Werkstoffen verwendet. Dabei werden spezielle elektrische Schweißstromquellen benötigt, die die geeignete niedrige Spannung und hohe Ströme zur Verfügung stellen. Sie sind sicherheitstechnisch besonders zu prüfen, um die Mitarbeiter vor einem elektrischen Unfall beim Schweißvorgang zu schützen. Da es bei Lichtbogen-Schweißeinrichtungen die verschiedensten technischen Ausführungen gibt, zum Beispiel Transformer, rotierende Umformer oder Inverter, sind für diese sicherheitstechnischen Prüfungen spezielle Kenntnisse über den Aufbau und die Arbeitsweise erforderlich.

Insbesondere gilt es zu berücksichtigen, daß die Prüfgrundlagen für Lichtbogen-Schweißeinrichtungen in der Norm VDE 0544-4 enthalten sind, nicht in der DIN VDE 0701-0702. Nach diesen Vorgaben ist das Messen der Leerlaufspannung und des sekundarseitigen Berührungsstroms mit besonderen Prüfschaltungen und -geräten, die speziell für das Prüfen dieser Schweißeinrichtungen ausgelegt sind, durchzuführen. Weiterhin muß bedacht werden, daß die Prüfspannung unter Umstanden nicht alle Bauteile erreicht und eventuell zusätzliche Maßnahmen notwendig sind, um eine vollwertige Messung durchführen zu können.

Zudem enthält die Regel „Betreiben von Arbeitsmitteln“ (BGR / GUV-R 500, Kapitel 2.26: „Schweißen, Schneiden und verwandte Verfahren“) im Abschnitt 3.27.1 „Regelmäßige Prüfungen“ Empfehlungen hinsichtlich der Prüffristen. Wegen der typischerweise hohen Beanspruchung wird zu Folgendem geraten:

Vierteljährlich: Prüfung ohne Öffnen der Schweißeinrichtung

Jährlich: Umfassende Prüfung zusätzlich zur vierteljährlichen Kontrolle, ausgeführt nach dem Öffnen sowie inneren Reinigen der Schweißeinrichtung

KFK ® Profiprüfung mit Profigeräten

Die Experten von KFK Konrad ® übernehmen diese Maßnahmen gerne für Sie und helfen Ihnen, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu schützen: Unsere Fachleute, die über langjährige Erfahrung in der Prüfung von Schweißgeräten und Lichtbogen-Schweißanlagen verfügen und gemäß TRBS 1203 befähigt sind, beraten Sie gerne telefonisch oder vor Ort und erstellen ein eigens auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes, individuelles Prüfkonzept. Unser Personal führt die gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen unter Einsatz der vorgeschriebenen Prüfgeräte für Sie durch und kennzeichnet die Anlagen mit einer Prüfplakette. Außerdem übernehmen wir die Inventarisierung der Betriebsmittel über Barcodes und erstellen eine gerichtsfeste Dokumentation.

KFK Konrad® GmbH
01.
ALLES UNTER EINEM DACH! 

Die hohe Qualität und Professionalität unserer Leistungen belegt auch die große Zahl namhafter Kunden, die bereits mit uns arbeiten, so unter anderem Daimler, Siemens, die Deutsche Bahn, Krones, ThyssenKrupp Presta SteerTec, APLEONA Facility Management Group oder der TÜV SÜD, ……

02.
Weltfirmen setzen auf unser großes Knowhow

KFK Konrad® GmbH hat Lieferantennummern zum Beispiel bei: Audi AG, Volkswagen AG, BMW AG, Porsche, Daimler AG, Siemens AG, Bosch, Deutsche Bahn AG, Thyssen Krupp, Samsung, Dussmann, TÜV SÜD, SPIE GmbH, ISS Facility Services Holding GmbH, SAUTER FM GmbH, HSG Zander Süd GmbH, Gegenbauer Holding SE & Co. KG, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, WISAG Gebäudetechnik Bayern GmbH & Co. KG, BayWa, Landeshauptstadt München, Bayrischer Rundfunkt, DLR / Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., Sennheiser, Fressnapf, Develey, ZF AG, Constantin Film AG, WASGAU Produktions & Handels AG, Continental Automotive GmbH, Continental Teves AG, LEONI Draht, Krones AG, HSG Zander Süd GmbH, APLEONA Facility Management Group, ThyssenKrupp Presta SteerTec GmbH, MAN Truck & Bus Deutschland, MAN, Kathrein-Werke, ABG Bau Berufsgenossenschaft, DB AG, Generalkonsulat des Königreichs der Niederlande. Diese und viele andere vertrauen seit Jahren auf unseren guten Service.

03.
KFK TORSERVICE & SAFETY PRÜFSERVICE GMBH & CO.KG

Unsere Partnerfirma die KFK Torservice & Safety Prüfservice GmbH & Co.KG ist seit über 25 Jahren im Prüfservice und Kundendienst tätig und ergänzt unseren herstellerunabhängigen Service um weitere Prüfungs- und Wartungsdienstleistungen für andere Bereich wie alle Tore, Toranlagen, Rolltore, Sektionaltore, Schnelllauftore, Hoftore, Spiraltore, Hubtore, Falttore, Brandschutztore, Brandschutztüren, Feuerabschlüsse, Überladebrücken, Hubtische, Schranken, Sekuranten, Anschlagpunkte, Auffangsysteme, Personen-Sicherungsanlagen mit Laufschienen, Sicherheitsschränke, Gefahrstoffschränke, Anschlagmittel, Lastaufnahmemittel, Krananlagen und Hebezeuge, Seilzüge, Kettenzüge und Brandschutzprüfungen. Infos unter www.pruefservice.de

In folgenden Städten führen wir für Sie Elektroprüfungen durch:

München, Augsburg, Nürnberg, Stuttgart, Regensburg, Rosenheim, Ingolstadt, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Burghausen, Bielefeld, Bonn, Bremen, Böblingen, Chemnitz, Cottbus, Dresden, Düsseldorf, Dingolfing, Dasing, Dortmund, Eichstätt, Erfurt, Esslingen, Essen, Frankfurt/Oder, Freiburg, Friedrichshafen, Fulda, Fürth, Greding, Gera, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Halle, Jena, Kaiserslautern, Karlsruhe, Kassel, Koblenz, Kiel, Leipzig, Lindau, Ludwigshafen, Neufahrn, Neuburg, Neuss, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Memmingen, Münster, Osnabrück, Oldenburg, Oranienburg, Potsdam, Pforzheim, Paderborn, Pfaffenhofen, Rostock, Saarbrücken, Schweinfurt, Straubing, Trier, Tübingen, Ulm, Wiesbaden, Wolfsburg, Würzburg, Wittenberg, Zwickau, Zweibrücken, Bayern, Franken, Baden Württemberg, Hessen, Nordrhein Westfalen, Niedersachsen, Norddeutschland, Brandenburg, Sachsen, Saarland, Hamburg, Bundesweit, Österreich.

Darüber hinaus sind wir in vielen weiteren Städten für Sie da.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage an info@kfk.eu.